Filzteppich

Auch in Portugal gibt es schwäbische Heidschnucken! Von dortenen habe ich ganz viel Wolle mitgebracht und dann festgestellt, dass sie sich für Teppiche am besten eignen würde…

So habe ich also diese Wolle kardiert mit dem kleinen Kardiertier. Rechts die unkardierte Wolle in Säcken, im Hintergrund schon kardierte „Batts“.

Und dann, nach viel walken und waschen und, und….ein Teppich, wie ihn sonst wohl keiner hat!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s